Fritzbox:Gastzugang

Aus Freifunk Dresden - Anwender-Wiki
Version vom 18. Oktober 2019, 15:23 Uhr von Creme (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Anleitung

7490 7590
Fritzbox1.PNG
Fritzgast7590 1.PNG
Unter Heimnetz -> Netzwerk -> Netzwerkeinstellungen den Haken unter „Gastzugang aktiv“ setzen.


7490 7590
Fritzbox2.PNG
Fritzgast7590 2.PNG
Unter Internet -> Filter -> Kindersicherung -> Editierbutton bei „Alle Geräte im Gastnetz klicken“


7490 7590
Fritzbox3.PNG
Fritzgast7590 3.PNG
Unter „Gesperrte Netzwerkanwendungen“ alle Regeln entfernen. Unter Filter für Internetseiten Regeln entfernen.


7490 oder 7590
Fritzbox4.PNG
Fritzgast7590 Heim.PNG
Unter Internet -> Filter -> Priorisierung eine Regel für euren Freifunk Router unter Hintergrundanwendung erstellen. Das bewirkt, dass wenn ihr selber viel Bandbreite benötigt, der Traffic des Freifunkrouters automatisch gedrosselt wird. . Eine feste Bandbreite für das Heimnetz reservieren. Das kann bei kleinen Anschlüssen (6 oder 16MBit/s) sinnvoll sein. Bei VDSL werdet ihr einen normalen Freifunkrouter nicht bemerken, denn dieser benötigt höchstens 16 MBit/s.

Das war's schon.